Verein EFSZ - Graz
Verein EFSZ - Graz

Der Verein....

Der Verein EFSZ, Europäisches Fremdsprachenzentrum in Österreich, ist der lokale Partner des European Centre of Modern Languages of the Council of Europe/Centre européen des langues vivantes du Conseil de l’Europe. Auf seiner Website finden Sie Informationen über die internationale Organisation und den österreichischen Trägerverein und einen Überblick über Vereinsaktivitäten am Standort Graz.

Der Verein EFSZ, Europäisches Fremdsprachenzentrum in Österreich, ist der lokale Partner des European Centre of Modern Languages of the Council of Europe/Centre européen des langues vivantes du Conseil de l’Europe. Auf seiner Website finden Sie Informationen über die internationale Organisation und den österreichischen Trägerverein und einen Überblick über Vereinsaktivitäten am Standort Graz.

Ihre Veranstaltung...


                           ...bei uns!

Nähere Infos hier.


                           ...bei uns!

Nähere Infos hier.

Ihr Besuch am ECML

Gerne heißen wir Sie am ECML willkommen.

Bitte speichern Sie das Formular auf Ihren PC und schicken Sie das ausgefüllte Formular mindestens 3 Wochen vor dem geplanten Besuch an verein.efsz@ecml.at.

Formular DE

Formular EN

Formular FR

Gerne heißen wir Sie am ECML willkommen.

Bitte speichern Sie das Formular auf Ihren PC und schicken Sie das ausgefüllte Formular mindestens 3 Wochen vor dem geplanten Besuch an verein.efsz@ecml.at.

Formular DE

Formular EN

Formular FR

Modulinhalt drucken  

Termine

 
Kooperationen:

24. Juni 2015, 18:00 Uhr

Ort: Europäisches Fremdsprachenzentrum  

Einladung zur Präsentation der Grazer Plurilingualismus-Studie Sprachliche Vielfalt im Alltag. Initiativen,Herausforderungen und Bedarfe an Grazer Institutionen von treffpunkt sprachen –Forschungsbereich Plurilingualismus

 

31.7.-  8. 8. 2015

In der Zeit von 31. Juli bis 8. August 2015 findet rundum den Nikolaiplatz eine Kooperation mit LaStrada, dem Figuren- und Straßentheaterfestivals statt.

"Visions of Life" ein Projekt von Samson Ogiamien, Stefanie Öttl in Kooperation mit Theatre Fragile und ISOP GmbH im Rahmen von LaStrada 2015.

 24.09.2015

Sprachenfest auf der Murinsel Buntes Sprachenfest im Herzen von Graz

Das Sprachennetzwerk Graz lädt auch dieses Jahr wieder Kinder und Erwachsene zu einem großen Sprachenfest auf der Murinsel ein. Bei Sprachenworkshops, Minisprachkursen und vielen weiteren Aktivitäten können Inselbesucher/innen von 9.30 bis 18.00 Uhr die sprachliche und kulturelle Vielfalt der Stadt kennenlernen. Darüber hinaus können Sie auch ein umfangreiches interkulturelles Rahmenprogramm erleben.

Kommen Sie auf die Murinsel und tauchen Sie mit uns in die Welt der Sprachen ein!

 

Einladung zur Ausstellung:
„KÜNSTLERINNEN ABC“
ANGELA FLOIS/BARBARA HAMMER/CHRISTINE KERTZ

am Dienstag, 1 4. April 201 5 um 1 7 Uhr / v torek, 1 4. aprila 201 5 ob 1 7 uri
im Europ. Fremdsprachenzentrum Nikolaiplatz 4, I . Stock 801 0 Graz.

Ausstellungsdauer / Razstava bo na ogled: bis 1 2. Juni 201 5 / do 1 2. junija 201 5
von Mo – Fr / od ponedeljka do petka 9 - 1 3h, 1 4 - 1 7h

mehr Information

26.- 30. April 2015

Pestalozzi-Seminar: Der Völkermord an den Roma und Sinti in Europa - Vorgeschichte, Genozid, Lage der Roma heute

Ort: Europäischen Fremsprachenzentrum in Graz

24.03.2014

Eurolingua: Switch Wettbewerb 100 SchülerInnen zeigten bei der Eurolingua 2014, dass Fremdsprachen ihnen überhaupt nichtr fremd sind. mehr

 

Geplant war der Sprachenkongress des Europarats letzte Woche in Graz als akademische Veranstaltung. Durch die Ereignisse in der Ukraine erhielt das Thema der Mehrsprachigkeit plötzlich eine tagesaktuelle Brisanz, wie Snežana Samardžić-Marković, die Generaldirektorin für Demokratie im Europarat, in ihrer Eröffnungsrunde am Donnerstag, den 20. März, deutlich machte: “Was als Frage von Sprachpolitik begann, entwickelte sich zu einer geopolitischen Krise, die ganz Europa betrifft.”

Rund 150 ExpertInnen und EntscheidungsträgerInnen diskutierten in Graz zwei Tage lang Fragen der "Bildungsqualität und Sprachenkompetenz für die Gesellschaft des 21. Jahrhunderts: Traditionen, Herausforderungen und Visionen”  – so der Titel der Konferenz. Rund 2200 Interessierte aus ganz Europa nutzten den Live-Stream.

Mehr über diese Konferenz erfahren Sie hier

 20.-21.3.2014 Im Rahmen der österreichischen Präsidentschaft im Ministerkomitee des Europarats veranstaltet das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur in Kooperation mit dem Europäischen Fremdsprachenzentrum des Europarats eine hochrangige Bildungskonferenz. Der Verein EFSZ wurde mit der Koordination der Bildungskonferenz “Quality education and language competences for 21st century society: traditions, challenges and visions” beauftragt. 


 

 

 
 
 

 

 
Kooperationen:

24. Juni 2015, 18:00 Uhr

Ort: Europäisches Fremdsprachenzentrum  

Einladung zur Präsentation der Grazer Plurilingualismus-Studie Sprachliche Vielfalt im Alltag. Initiativen,Herausforderungen und Bedarfe an Grazer Institutionen von treffpunkt sprachen –Forschungsbereich Plurilingualismus

 

31.7.-  8. 8. 2015

In der Zeit von 31. Juli bis 8. August 2015 findet rundum den Nikolaiplatz eine Kooperation mit LaStrada, dem Figuren- und Straßentheaterfestivals statt.

"Visions of Life" ein Projekt von Samson Ogiamien, Stefanie Öttl in Kooperation mit Theatre Fragile und ISOP GmbH im Rahmen von LaStrada 2015.

 24.09.2015

Sprachenfest auf der Murinsel Buntes Sprachenfest im Herzen von Graz

Das Sprachennetzwerk Graz lädt auch dieses Jahr wieder Kinder und Erwachsene zu einem großen Sprachenfest auf der Murinsel ein. Bei Sprachenworkshops, Minisprachkursen und vielen weiteren Aktivitäten können Inselbesucher/innen von 9.30 bis 18.00 Uhr die sprachliche und kulturelle Vielfalt der Stadt kennenlernen. Darüber hinaus können Sie auch ein umfangreiches interkulturelles Rahmenprogramm erleben.

Kommen Sie auf die Murinsel und tauchen Sie mit uns in die Welt der Sprachen ein!

 

Einladung zur Ausstellung:
„KÜNSTLERINNEN ABC“
ANGELA FLOIS/BARBARA HAMMER/CHRISTINE KERTZ

am Dienstag, 1 4. April 201 5 um 1 7 Uhr / v torek, 1 4. aprila 201 5 ob 1 7 uri
im Europ. Fremdsprachenzentrum Nikolaiplatz 4, I . Stock 801 0 Graz.

Ausstellungsdauer / Razstava bo na ogled: bis 1 2. Juni 201 5 / do 1 2. junija 201 5
von Mo – Fr / od ponedeljka do petka 9 - 1 3h, 1 4 - 1 7h

mehr Information

26.- 30. April 2015

Pestalozzi-Seminar: Der Völkermord an den Roma und Sinti in Europa - Vorgeschichte, Genozid, Lage der Roma heute

Ort: Europäischen Fremsprachenzentrum in Graz

24.03.2014

Eurolingua: Switch Wettbewerb 100 SchülerInnen zeigten bei der Eurolingua 2014, dass Fremdsprachen ihnen überhaupt nichtr fremd sind. mehr

 

Geplant war der Sprachenkongress des Europarats letzte Woche in Graz als akademische Veranstaltung. Durch die Ereignisse in der Ukraine erhielt das Thema der Mehrsprachigkeit plötzlich eine tagesaktuelle Brisanz, wie Snežana Samardžić-Marković, die Generaldirektorin für Demokratie im Europarat, in ihrer Eröffnungsrunde am Donnerstag, den 20. März, deutlich machte: “Was als Frage von Sprachpolitik begann, entwickelte sich zu einer geopolitischen Krise, die ganz Europa betrifft.”

Rund 150 ExpertInnen und EntscheidungsträgerInnen diskutierten in Graz zwei Tage lang Fragen der "Bildungsqualität und Sprachenkompetenz für die Gesellschaft des 21. Jahrhunderts: Traditionen, Herausforderungen und Visionen”  – so der Titel der Konferenz. Rund 2200 Interessierte aus ganz Europa nutzten den Live-Stream.

Mehr über diese Konferenz erfahren Sie hier

 20.-21.3.2014 Im Rahmen der österreichischen Präsidentschaft im Ministerkomitee des Europarats veranstaltet das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur in Kooperation mit dem Europäischen Fremdsprachenzentrum des Europarats eine hochrangige Bildungskonferenz. Der Verein EFSZ wurde mit der Koordination der Bildungskonferenz “Quality education and language competences for 21st century society: traditions, challenges and visions” beauftragt.